Agenda 2030 – Ulmer Markt der Möglichkeiten

Jul 20, 2021

Freitag  |30. Juli 2021 | 14 bis 18 Uhr | Münsterplatz Ulm

Ulmer Organisationen präsentieren ihre Aktivitäten rund um die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung und zeigen, wo und wie Du selbst aktiv werden kannst!

Mit dabei sind:

BUND  –  ADFC – divest ulm  – GWÖ – lokale agenda ulm 21 – Regionale Energieagentur – Sanieruntsmobil Zukunft Altbau –  Klimacamp Ulm – Technische Hochschule Ulm –  Landratsamt Alb-Donau – Parents and People for Futere  – Psychologists for Futere  – AG Städtisches Gärtnern – Haus der Nachhaltigkeit – Ingeniere ohne Grenzen – Stadt Ulm – VCD – NaturFreunde Ulm

Informationen zu den verschiedenen Beiträgen:

Weitere Beiträge im Bereich – Nachhaltiger Konsum

Engergie- und Ressourcenspartipps

Engergie- und Ressourcenspartipps

Energie- und Ressourcensparen heißt auch Geld sparen!!! Tipps und Anregungen vom Green-Parking-Day 2023 Grafikdarstellung: Emelie Richart (Bundesfreiwillige Agendabüro Ulm)      

mehr lesen
Ulmweltwoche 2023

Ulmweltwoche 2023

Vom 16. bis 24. Juni 2023 findet die Ulmweltwoche statt. In dieser Zeit dreht sich in Ulm und Neu-Ulm alles um Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz. Wie grün sind Ulm und Neu-Ulm? Und was tut sich in Sachen Umweltschutz in unseren Städten? Gemeinsam mit mehr als 30...

mehr lesen
Neugierig auf Bio?

Neugierig auf Bio?

Bio-Betriebe auf der Schwäbischen Alb erleben und erfahren - Veranstaltungsreihe Erfahren Sie, wie heimische Bio-Produkte erzeugt werden und wie der Ökolandbau die Natur schützt. Erleben Sie bei der gemeinsamen Veranstaltungsreihe zur Gläsernen Produktion auf...

mehr lesen