MOBILITÄT
___

 

 

Mobil in Ulm – der AK Mobilität

Menschenfreundliche, klima- und umweltverträgliche und ressourcenschonende Mobilität in und um Ulm. Mehr Platz für den Rad- und Fußverkehr und mehr Sicherheit für alle. Mehr Aufenthaltsqualität, weniger Lärm und bessere Luft in Ulm. Ein friedliches Miteinander aller Verkehrsteilnehmenden. Dafür setzt sich der AK Mobilität ein. 

In engem Austausch mit der Stadt Ulm, den Anbietern im Bereich Mobilität und Vereinen und Verbänden arbeitet der AK Vorschläge aus, organisiert Veranstaltungen, initiiert Projekte und Angebote und vernetzt sich mit Mobilitätsexpert*innen aus der Region. 

Beliebte Formate wie der Aktionstag Ohne Auto-mobil oder der Green Parking Day sowie Angebote wie das Ulmer Carsharing Conficars gehen auf die Aktivitäten des AK zurück.  

Was macht unsere Arbeitsgruppe?

Unsere Mission

Menschenfreundliche, klima- und umweltverträgliche und ressourcenschonende Mobilität in und um Ulm. Mehr Platz für den Rad- und Fußverkehr und mehr Sicherheit für alle. Mehr Aufenthaltsqualität, weniger Lärm und bessere Luft in Ulm. Ein friedliches Miteinander aller Verkehrsteilnehmenden. Dafür setzt sich der AK Mobilität ein. 

Unsere Mitglieder

In unserem AK arbeiten Bürger*innen gemeinsam mit Engagierten und Fachleuten aus VCD, ADFC, dem Verkehrsverbund u.a. zusammen. So sind alle Verkehrsbereiche und Anforderungen an eine zukunftsfähige Mobilität berücksichtigt.  

Termine

Die Treffen finden ca. alle zwei Monate statt, neue Mitwirkende sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse gerne über das Agenda-Büro Kontakt aufnehmen. 

Ein fester Termin im Jahr ist der Green Parking Day Ulm immer am ersten Samstag nach den Sommerferien. Bei Interesse an einer Mitwirkung mit eigenem grünem Parkplatz gerne im Agenda-Büro melden! 

Unsere Projekte

Mobilitätsinseln

Mobilitätsinseln

Ein wichtiges Element für die Stärkung von ÖPNV, Fuß- und Radverkehr, des sogenannten Umweltverbundes, ist die Erleichterung des Umstiegs von einem auf den nächsten Verkehrsträger. Der AK Mobilität hat dazu unter der Überschrift "Mobilitätsinseln" schon vor einigen...

mehr lesen
Parklets für Ulm

Parklets für Ulm

Aus dem Green Parking Day Ulm heraus hat sich ein Projektteam gebildet, das einzelne Parkplätze in Ulm dauerhaft umnutzen möchte: zum Verweilen und Genießen, mit Pflanzen als kleine grüne Inseln ausgestattet. Anwohnerinnen und Anwohner übernehmen Patenschaften. Gerade...

mehr lesen
Green Parking Day

Green Parking Day

Weniger Blech, mehr Leben: Was wäre in der Ulmer Innenstadt auf öffentlichen Flächen möglich, wenn dort nicht geparkt würde? Der AK Mobilität und seine Partner organisieren jedes Jahr im September ein unterhaltsames und spannendes Angebot: auf fast 40 Parkplätzen in...

mehr lesen
Aktionstag Ohne Auto mobil

Aktionstag Ohne Auto mobil

Seit 2000 beteiligt sich der Arbeitskreis jedes Jahr am regionalen Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ bei der Vorbereitung und mit eigenen Aktionen. Der Aktionstag mit kostenlosem ÖPNV und vielen Aktionen, Exkursionen und Veranstaltungen lädt alle dazu ein, in Bus und...

mehr lesen

Sie möchten sich beteiligen?

Bürgerinnen und Bürger arbeiten gemeinsam Vorschläge aus, organisieren Veranstaltungen und vernetzen sich mit Mobilitätsexpertinnen und -experten aus der Region.

Mitglieder einer Arbeitsgruppe im Gespräch

Weiterführende Links

Hier finden Sie noch mehr Infos zu Projekten und Angeboten rund um Mobilität.

  • Carsharing
  • Radfahren
  • Stammtisch Elektromobilität