Green Parking Day

Feb 19, 2021

Weniger Blech, mehr Leben: Was wäre in der Ulmer Innenstadt auf öffentlichen Flächen möglich, wenn dort nicht geparkt würde? Der AK Mobilität und seine Partner organisieren jedes Jahr im September ein unterhaltsames und spannendes Angebot: auf fast 40 Parkplätzen in den Altstadtgassen nördlich des Münsters gibt es Kultur, Natur, Spiel und Spaß. Dabei kommt auch die Information über die Partnerorganisationen nicht zu kurz, die über ihre Aktivitäten und Angebote informieren.

Save the Date:

5. Green Parking Day Ulm am Samstag 18. September 2021 – von 10:00 bis 14:00 Uhr

Die vielen Aktionen bieten gute Gelegenheiten, ins Gespräch zu kommen über Sinn und Zweck des Green Parking Days und über die Belastung der Innenstadt durch den sogenannten ruhenden Verkehr.

Du willst mit Deiner Organisation oder Deinem Geschäft dabei sein und selbst einen Parkplatz gestalten oder ein Angebot machen? Melde Dich bei uns im Agenda-Büro der Stadt Ulm!

Ein paar Eindrücke gibt es hier: https://www.facebook.com/events/346693512983051/

Die Band Bystander Effect gibt ein Konzert
Die Band Catchy Record bei ihrem Auftritt
Ein Straßentheater zum Thema Antibiotika

Weitere Beiträge im Bereich – Mobilität

Zukunftswerkstatt Ulm

Zukunftswerkstatt Ulm

   Mittwoch | 08.12. | 19.30 Uhr | vh Ulm | Kornhausplatz 5 | 89073 Ulm "Radelt es sich digital besser?" | Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Michael Schlick | wir möchten Sie heute einladen zu einem Abend im Club Orange der vh Ulm. Im Rahmen unserer Vortragsreihe...

mehr lesen
Radverkehr Ulm – Offener Brief

Radverkehr Ulm – Offener Brief

Kritik an schleppendem Ausbau des Radverkehrs am 14.07.2020 hat der Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr des Ulmer Gemeinderats in der Debatte um den Einwohnerantrag Radverkehr eine bis 2025 angestrebte Erhöhung des Radverkehrsanteils am Modal...

mehr lesen
Mobilitätsinseln

Mobilitätsinseln

Ein wichtiges Element für die Stärkung von ÖPNV, Fuß- und Radverkehr, des sogenannten Umweltverbundes, ist die Erleichterung des Umstiegs von einem auf den nächsten Verkehrsträger. Der AK Mobilität hat dazu unter der Überschrift "Mobilitätsinseln" schon vor einigen...

mehr lesen