Aktionstag Ohne Auto mobil

Feb 19, 2021

Seit 2000 beteiligt sich der Arbeitskreis jedes Jahr am regionalen Aktionstag „Ohne Auto – mobil“ bei der Vorbereitung und mit eigenen Aktionen.

Der Aktionstag mit kostenlosem ÖPNV und vielen Aktionen, Exkursionen und Veranstaltungen lädt alle dazu ein, in Bus und Bahn einzusteigen, daran Geschmack zu finden und immer wieder zu fahren. Er soll Lust machen auf weitere Ausflüge zu den vielen spannenden Ausflugszielen im DING-Gebiet und zeigen, wie einfach und bequem das Bus- und Bahnfahren ist.

In 2020 musste der Aktionstag pandemiebedingt ausfallen. Die Entscheidung für 2021 steht noch aus.

Weitere Beiträge im Bereich – Mobilität

Zukunftswerkstatt Ulm

Zukunftswerkstatt Ulm

   Mittwoch | 08.12. | 19.30 Uhr | vh Ulm | Kornhausplatz 5 | 89073 Ulm "Radelt es sich digital besser?" | Vortrag von Prof. Dr.-Ing. Michael Schlick | wir möchten Sie heute einladen zu einem Abend im Club Orange der vh Ulm. Im Rahmen unserer Vortragsreihe...

mehr lesen
Radverkehr Ulm – Offener Brief

Radverkehr Ulm – Offener Brief

Kritik an schleppendem Ausbau des Radverkehrs am 14.07.2020 hat der Fachbereichsausschuss Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehr des Ulmer Gemeinderats in der Debatte um den Einwohnerantrag Radverkehr eine bis 2025 angestrebte Erhöhung des Radverkehrsanteils am Modal...

mehr lesen
Mobilitätsinseln

Mobilitätsinseln

Ein wichtiges Element für die Stärkung von ÖPNV, Fuß- und Radverkehr, des sogenannten Umweltverbundes, ist die Erleichterung des Umstiegs von einem auf den nächsten Verkehrsträger. Der AK Mobilität hat dazu unter der Überschrift "Mobilitätsinseln" schon vor einigen...

mehr lesen