Publikumspreis “Hauptstadt des fairen Handels”: Jetzt für Ulm abstimmen!

Sep 7, 2023

Mit einem “Klick” helfen Sie der Fairtrade Stadt Ulm, 10.000 € für weitere Fairtrade Aktivitäten zu gewinnen.

Der Wettbewerb “Hauptstadt des Fairen Handels” zeichnet seit 2003 Kommunen aus, die sich für fairen Handel stark machen. Auch in Ulm engagieren sich seit langem Ehrenamtliche in Zusammenarbeit mit dem lokalen Handel, mit Kommunalpolitik und Stadtverwaltung für mehr fair gehandelte Produkte in den Läden.

Für den Hauptstadt-Wettbewerb hat die Stadt Ulm dieses Jahr die “Future Fashion Wochen 2023” eingereicht, die im April und Mai gemeinsam mit rund 25 mitwirkenden Organisationen veranstaltet wurden. Interessierte konnten den Future Fashion Showroom im m25 besuchen, an Nähworkshops und Kleidertauschaktionen teilnehmen oder sich von der Modenschau des Ulmer Weltladens zu neuen Outfits inspirieren lassen.

Um den Publikumspreis in Höhe von 10.000 Euro zu gewinnen, benötigen die Ulmer Fairtrade-Aktiven jetzt Unterstützung per Klick: Online kann für Ulm gestimmt werden. Da bei der Auswertung des Publikumsvotings die Einwohnerzahl berücksichtigt wird, hat jede Kommune die gleiche Chance, egal ob Dorf oder Großstadt. Rund 120 Kommunen sind deutschlandweit zum Mitmachen aufgerufen.

Die Abstimmung ist möglich bis zum 29. September 2023. Den Link zur Ab-stimmung finden Sie hier: https://survey.lamapoll.de/Publikumspreis-HdFH-2023

Das Preisgeld von 10.000 Euro dient der Finanzierung von Fairhandels-Aktivitäten vor Ort. Der Wettbewerb Hauptstadt des Fairen Handels wird von der Servicestelle “Kommunen in der Einen Welt” (SKEW) durchgeführt.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung!

Weitere Veranstaltungen

25 JAHRE LOKALE AGENDA

25 JAHRE LOKALE AGENDA

2024 wird die lokale agenda ulm 25 Jahre alt. 25 Jahre voller Diskussionen, Projekte, Kooperationen, um Ulm und damit die Welt nachhaltiger zu machen und Menschen zu eigenem Tun zu motivieren. An dieser Stelle wollen wir vom Team des Agenda-Büros ein herzliches...

mehr lesen
Allerwelts-Forum

Allerwelts-Forum

Eine Welt - Nachhaltigkeit - Umwelt - Regionalität - Fairness Nach 25 Jahren Allerweltsfest starten wir nun mit dem ersten Allerwelts-Forum, weil wir immer wieder Orte brauchen, um diese Anliegen in breiter Öffentlichkeit zu besprechen, uns auszutauschen, Impulse zu...

mehr lesen
agzente+ Magazin wird am Samstag, 9. September verteilt

agzente+ Magazin wird am Samstag, 9. September verteilt

Download hier möglich Die Frage, wie wir künftig in Ulm heizen werden, war bereits im letzten Heft Thema und wird uns auch weiterhin beschäftigen. Dieses Mal sprach agzente+ mit dem neuen Vertriebschef der Fernwärme Ulm, Simon Schöfisch, über den Ausbau des...

mehr lesen