Enkeltauglich leben

Dez 21, 2021

 

Enkeltauglich leben – das Spiel, das Deine Welt verändert – 

Kursbeginn: 15.01.2022

wir möchten auf den Kurs der Familienbildungsstätte “Enkeltauglich leben – das Spiel, das Deine Welt verändert” aufmerksam machen, der schon am 15. Januar beginnt. Das Angebot richtet sich an alle, die mehr Nachhaltigkeit in ihren Alltag bringen wollen – auch, aber nicht nur für Großeltern gedacht!!

 Vielleicht ein ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk?

Du willst dein Leben nachhaltiger gestalten? In einer Gruppe mit Gleichgesinnten gelingt dies leicht! Durch
den Kurs begleitet thematisch eine ausgebildete Spieleleiterin und von Treffen zu Treffen wettest du, was du
bis zum nächsten Mal in deinem Leben ändern willst. Egal ob es ein kleineres Vorhaben ist, wie etwa zu einer
ethisch orientierten Bank zu wechseln oder ein großes und du steigst für einen Monat auf eine vegane Ernährung um, jede Wette ist willkommen. Zugleich erfährst du, wie es deinen Kurspartner:innen ergeht. Du
bekommst von ihnen viele Anregungen, was alles möglich ist und Tipps, wie es ganz praktisch geht. Der spielerische Ansatz des Kurses stärkt dabei die Gruppendynamik und unterstützt so jede*n Einzelne*n bei der
Umsetzung eigener Vorhaben. Gemeinsam macht es Spaß und am Ende gewinnen alle. Für erfüllte Aufgaben
erhält jede/r Klimapunkte, die das Kath. Bildungswerk Traunstein über www.klima-kollekte.de kompensiert.
(1 Punkt = 1 kg CO2).

 

Das Spiel wird in Präsenz stattfinden, sofern es die bis dahin gültigen Coronabestimmungen zulassen. Sollten Präsenzveranstaltungen nicht möglich sein, wird das Spiel virtuell angeboten.
Weitere Infos findest Du unter: www.enkeltauglich-leben.org
Bei Rückfragen gerne melden bei Ute Brischar, ute.brischar@enkeltauglich-leben.org

Beginn Sa., 15.01.2022, 15:15 – 17:45 Uhr
Dauer 6 Termine
Kursort fbs, 24 Oase, 2. Stock
Gebühr 85,00 € –  Dieser Kurs wird bezuschusst von der Stadt Ulm, Agenda-Büro.
Dozent(en) Ute Brischar

Anmeldung unter: www.fbs.ulm.de

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen

25 JAHRE LOKALE AGENDA

25 JAHRE LOKALE AGENDA

2024 wird die lokale agenda ulm 25 Jahre alt. 25 Jahre voller Diskussionen, Projekte, Kooperationen, um Ulm und damit die Welt nachhaltiger zu machen und Menschen zu eigenem Tun zu motivieren. An dieser Stelle wollen wir vom Team des Agenda-Büros ein herzliches...

mehr lesen
Allerwelts-Forum

Allerwelts-Forum

Eine Welt - Nachhaltigkeit - Umwelt - Regionalität - Fairness Nach 25 Jahren Allerweltsfest starten wir nun mit dem ersten Allerwelts-Forum, weil wir immer wieder Orte brauchen, um diese Anliegen in breiter Öffentlichkeit zu besprechen, uns auszutauschen, Impulse zu...

mehr lesen
agzente+ Magazin wird am Samstag, 9. September verteilt

agzente+ Magazin wird am Samstag, 9. September verteilt

Download hier möglich Die Frage, wie wir künftig in Ulm heizen werden, war bereits im letzten Heft Thema und wird uns auch weiterhin beschäftigen. Dieses Mal sprach agzente+ mit dem neuen Vertriebschef der Fernwärme Ulm, Simon Schöfisch, über den Ausbau des...

mehr lesen